Gentex Optics – die Erfolgsstory

„Mit MM LITE können wir redundante Automationsprozesse abschaffen, unter anderem eine Vielzahl von Prüfstationen, und unsere Effizienz steigern.“ Amit Agarwal, Senior Automation Engineering Manager bei Gentex Optics.

Der Linsenbearbeitungs-Betrieb Gentex sorgt für besseren Durchblick – mit intelligenten Fördersystemen von MagneMotion.

Um mit dem technologischen Fortschritt und der globalen Konkurrenz Schritt zu halten, musste der Augenoptik-Hersteller Gentex Optics in seine Produktionseinrichtung investieren und den Durchsatz erhöhen. Im Rahmen der für 2011 geplanten Erweiterung prüfte das Unternehmen auch seine Optionen in Bezug auf Transportsysteme.

Wegen der einfachen Integration und Programmierung und der präzisen Steuerungsmöglichkeiten fiel die Wahl auf das intelligente Fördersystem MM LITE von MagneMotion. Lesen Sie, wie revolutionäre Förderlösungen Gentex dabei halfen, Hunderte überflüssiger Geräte und Sensoren aus der Produktion zu entfernen und die Effizienz des Unternehmens insgesamt zu erhöhen.